Kontakt
Sie haben noch Fragen?
Ihr Fachhändler

Das Team von Küchenstudio Kehm hilft Ihnen gerne weiter!

Jetzt Kontakt aufnehmen
Küchenstudio Kehm
Am Kopp 6
34513 Waldeck-Sachsenhausen
Homepage:http://www.kuechenstudio-kehm.de
Telefon:05634 994488
Fax:05634 994489

Orientalisch gefüllte Auberginen

Orientalisch gefüllte Auberginen

Entführt in die Welt von 1001 Nacht

Im Juli hat ein Gemüse Saison, dass uns an ferne Länder und exotische Reiseziele denken lässt: Die Aubergine. Ursprünglich aus dem östlichen Asien stammend, wird sie schon lange, vor allem in Arabien angebaut, was sich auch in der dortigen Küche widerspiegelt. Egal ob als Püree, im Auflauf, gegrillt oder gefüllt aus dem Ofen: die Aubergine ist vielseitig einsetzbar, sehr kalorienarm, aber immer lecker. In diese gefüllten Auberginen gehört unbedingt Zimt – so schmeckt es wirklich wie im Orient.

Tipp: Da Auberginen von Natur aus Bitterstoffe enthalten, sollte das Gemüse vor der Verwendung immer gesalzen werden um die Bitterstoffe herauszuziehen.


Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Auberginen

  • 2 Knoblauchzehen

  • 1 Zwiebel

  • 1 kleine Zucchini

  • 80 gr Datteln, entsteint

  • 150 gr Feta

  • 2 EL Paprikamark (biber salçası) mild oder scharf, je nach Geschmack

  • 2 Fleischtomaten

  • 1 TL Zimt

  • 2 TL Zatar, alternativ Kreuzkümmel

  • Olivenöl

  • Salz

  • Pfeffer

  • Frische Petersilie


nobilia Küchen

nobilia

Gutes Design für jeden Geschmack. Der Küchenmöbelhersteller nobilia fertigt intelligent konstruierte Küchen zu einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Naber Küchenzubehör.

Naber Küchenzubehör

Mit der Auflösung starrer Küchenkonzepte wuchs die Lust an gehobener und design-orientierter Küchenausstattung: Naber Küchenzubehör.

Quooker Wasserhähne

Quooker Armaturen

Kochendes Wasser direkt aus dem Hahn - Kochend­wasser­hähne von Quooker sind praktisch und absolut sicher.

berbel Dunstabzugshauben

berbel Dunstabzugshauben

Bei berbel finden Freunde des guten Geschmacks nicht nur die richtige Haube für Ihre Küche, sondern auch das passende, hoch­wertige Zubehör.

Neff: Einbaugeräte

Neff: Kochen aus Leidenschaft

Neff schreibt Küchen­geschichte. Seit über 135 Jahren entwickelt Neff Küchen­geräte in un­ver­wechsel­barem Design und mit einzig­artigen Funktionen.

Miele: Hausgeräte.

Bosch Hausgeräte

Miele bietet Produkte, die Maß­stäbe setzen bei Lang­lebig­keit, Leistung, Bedien­komfort, Energie­effizienz, Design und Service. Dies entspricht dem Leit­motto „Immer besser“.

BORA Lüftungstechnik

Bora Dunstabzugshauben

BORA bietet Koch­feld­abzüge mit höchster Flexi­bili­tät und Indivi­dua­lität an, die sich mit ihrem puris­tischen Design naht­los in die moderne Küche ein­fügen.

Ballerina-Küchen

Ballerina Küchen

Durch hochwertige Ausstattung zu attraktiven Preisen macht Ballerina-Küchen Küchenträume wahr: individuell, unkompliziert und alltagstauglich.


Zubereitung

1) Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die Auberginen halbieren und mit einem Löffel das Fleisch herausschaben und zur Seite stellen. Die Auberginenhälften anschließend mit Olivenöl bestreichen, salzen und in eine Auflaufform geben. 30-40 Minuten backen, bis diese weiche sind.

2) Für die Füllung werden die Knoblauchzehen und die Zwiebel geschält und klein gehackt, die Zucchini und die Tomaten gewaschen und in feine Würfel geschnitten. Ebenso die Datteln und den Feta würfeln und das Auberginenfleisch klein scheiden.

3) Olivenöl in einer tiefen Pfanne erhitzen und den Knoblauch und die Zwiebelwürfel anschwitzen, bis diese glasig sind. Paprikamark hinzufügen und dann die Zucchini, Tomaten und das Auberginenfleisch hinzugeben und ca. 10 Minuten schmoren lassen. Nun den Herd ausschalten und das Gemüse mit Salz, Pfeffer, Zatar und Zimt würzen. Die Datteln und den Feta unterrühren.

4) Wenn die Auberginenhälften weich sind, die Auflaufform aus dem Ofen holen und die Auberginen mit dem Gemüse aus der Pfanne füllen. Etwas Olivenöl darüber träufeln und wieder zurück in den Ofen geben. Für etwa 10 Minuten backen.

5) Nach Ende der Backzeit werden die Auberginenhälften auf Tellern serviert und mit frischer Petersilie garniert. Dazu passt Couscous oder Bulgur und z.B. ein Joghurt-Dip mit Minze. Wir wünschen guten Appetit und hoffen Sie konnten sich mit diesem Gericht den Orient in die heimische Küche holen.


Zum Seitenanfang